Übungen


Der Ortsverein Saarburg e.V. nimmt regelmäßig an größeren Übungen teil. Klicken Sie auf den entsprechenden Link, um eine größere Ansicht und mehr Details zu erhalten.

2018

Übung - Brand im neuen EDEKA Markt

BEURIG. Am Samstag gegen kurz vor 16 Uhr heulten plötzlich die Funkmeldeempfänger von Feuerwehr und DRK. Mit dem Stichwort "Alarmübung - Gebäudebrand mit unklarer Menschenlage" alarmierte die Leitstelle Trier mehrere Feuerwehren und die SEG Teileinheit Saarburg.

> Weiterlesen

2018

Übung - Brand im Kindergarten

BEURIG. Die Sirene in Beurig heult, die Funkmeldeempfänger der Einsatzkräfte klingeln - so begann am Samstag, 7. Oktober die Jahreshauptübung der Feuerwehr Beurig. Im Kindergarten löste die interne Brandmeldeanlage aus. Die Erzieher reagierten schnell und leiteten eine Evakuierung des Gebäudes ein. Bereits wenige Minuten nach dem Alarm traf die Feuerwehr ein und stellte eine Rauchentwicklung im Gebäude fest. 

> Weiterlesen

2018

Übung - Ammoniak Austritt in Biebelhausen 

BIEBELHAUSEN. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und DRK rückte am Samstagmorgen gegen 08.30 Uhr zur Biebelhausener Mühle aus. Ein Übungsszenario der besonderen Art stand für die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer auf dem Plan. Die Brandmeldeanlage der Bäckerei hatte ausgelöst.

> Weiterlesen

  

2018

Übung - Technischer Defekt an Seilbahn

SAARBURG. Ein Großalarm wurde am Samstagabend gegen 18.15 Uhr für die Hilfsorganisationen aus der Region ausgelöst. In Saarburg fand eine Übung an der Seilbahn statt, simuliert wurde ein technischer Defekt. 

> Weiterlesen

2017

Übung - Verkehrsunfall in Beurig

BEURIG. Kurz nach 14.30 Uhr heulten am Sonntagmittag die Sirenen in Beurig. Nur kurze Zeit später war minutenlang Martinshorn zu hören. Die Alarmfahrt führte auf das ehemalige Kasernengelände. Ein PKW prallte ungebremst gegen einen Betonpoller an der Tankstelle.

 > Weiterlesen

 
 

2017

Übung - Brandeinsatz in Beurig

SAARBURG. Ein Alarm über einen Brandeinsatz in der Güterstraße erreichte am Sonntagnachmittag die ehrenamtlichen Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK. Innerhalb kurzer Zeit, waren die ersten Kräfte vor Ort. Mehrere Menschen waren in dem Gebäude im dichten Rauch eingeschlossen. 

> Weiterlesen

 

2017

Übung - Verkehrsunfall in Perl

PERL. Es ist Donnerstagabend kurz nach 19 Uhr. Regenschauern sorgen für nasse Straßen. Ein PKW steht komplett deformiert an einem Baum, Rauch dringt aus dem Motorraum. Eine Anruferin setzt anschließend den Notruf ab. 

> Weiterlesen

2017

Übungstag von DRK und Feuerwehr

SAARBURG. Der DRK Ortsverein Saarburg e.V. veranstalte am Samstag einen Übungstag für die ehrenamtlichen Helfern. Langeweile gab es an dem besonderen Tag keine, denn für Abwechslung wurde stets gesorgt.

> Weiterlesen

2017

Übung - Busunfall mit Massenanfall von Verletzten

MERTESDORF. Viele ehrenamtlichen Helfer lagen am frühen Samstagmorgen noch im Bett oder saßen am Frühstückstisch, als kurz nach 9 Uhr die Funkmeldeempfänger alarmierten. Das Einsatzstichwort lautete dramatisch: Busunfall, Massenanfall von Verletzten, doch das war zum Glück nur ein Übungsalarm.

> Weiterlesen

2017

Übung - Großübung an der Saarburger Seilbahn

SAARBURG. Am Samstagabend wurde gegen 18.30 Uhr Großalarm für DRK, Feuerwehr und THW ausgelöst. An der Saarburger Seilbahn kam es zu einem technischen Defekt. Mehr als 70 Betroffene, darunter auch einige Menschen mit einer Gehbehinderung saßen in der Luft fest. 

> Weiterlesen

2016

Übung - Jahreshauptübung in Ayl

AYL. In Ayl kollidierte am Samstagabend gegen 17.30 Uhr ein Ausflugsgefährt in einer scharfen Kurve mit einem PKW. Das Fahrzeug fing unmittelbar nach dem Zusammenprall Feuer. Eine starke Rauchentwicklung war bereits aus der Ferne zu erkennen. Das war das Szenario der Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Ayl, Biebelhausen, Kanzem und Wiltingen.
 

2016

Übung - Jahreshauptübung der Feuerwehr Saarburg

SAARBURG: Sirenenalarm und Martinshorn waren am 25.09.2016 in Saarburg zu hören. In dem ehemaligen Feuerwehrgerätehaus der freiwilligen Feuerwehr Saarburg wurde die Jahreshauptübung veranstaltet. Das Untergeschoss des Gebäudes wurde von einer neuergründeten KFZ-Werkstatt genutzt. Im Laufe der Arbeiten an einem PKW, kam es durch einen Kurzschluss zu einem Kabelbrand. Dabei entstand eine starke Rauchentwicklung.

> Weiterlesen

2016

Übung - Höhenrettungseinsatz in Serrig

SERRIG. Am Sonntag führte die Feuerwehr Saarburg zusammen mit der Höhenrettung der Verbandsgemeinde Saarburg eine Schauübung am Tag der offenen Tür des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Saarbrücken in Serrig an der Staustufe durch. Wir unterstützten die Kameraden dabei und übernahmen die medizinische Versorgung der verletzten Personen auf dem Schiff.

> Weiterlesen

2016

Übung - 45 Personen stecken auf Saarburger Seilbahn fest

SAARBURG. Gleich 45 Personen haben am Samstagnachmittag die Hilfe der Rettungskräfte benötigt. Die Seilbahn stoppte plötzlich wegen einem technischen Defekt. Dieses Szenario wurde am Samstag geprobt.

> Weiterlesen

2016

Übung - PKW kracht mit Ausfluganhänger zusammen

FELL. Am Samstagmorgen unterstützte die Ortsgruppe Saarburg die Kollegen bei einer realistischen Großübung der SEG Mosel-Eifel. Aufgabe unserer sechs Helfer war allerdings dieses Mal nicht die Versorgung und Betreuung von Verletzten, sondern die Verletztendarstellung. So wurden unsere Leute vor Ort von einem Unfalldarstellungsteam geschminkt.

 > Weiterlesen


2016

Übung - Zug erfasst PKW

IGEL. An einer realistischen Übung nahmen am Dienstag drei unserer Helfer inklusive RTW (Rettungstransportwagen) in Igel teil. Simuliert wurde ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs, eines der beiden Fahrzeuge wurde nach dem Aufprall auf die Bahngleise geschleudert und von einem Personenzug erfasst. Zusammen mit dem DRK Ortsverein Konz e.V. und dem OrgL (Organisatorischer Leiter Rettungsdienst und Katastrophenschutz) wurde die schwierige Einsatzlage vor Ort abgearbeitet. 

> Weiterlesen